Bestpreis-Garantie

Ratingen und Umgebung - Veranstaltungskalender, Freizeit und Messen


Ratingen wurde erstmalig in der ersten Hälfte des 9. Jahrhunderts als Hretinga oder Hratuga erwähnt. Bekannt wurde Ratingen durch die erste mechanische Baumwollspinnerei auf dem europäischen Kontinent in den Jahren 1783/84. Das ist heute vielerorts vergessen. 1276 wurde Ratingen die Stadturkunde von Graf Adolf von Berg und seiner Frau Elisabeth verliehen. 1472 bestand Ratingen aus 278 Häusern mit ca. 1100 Einwohnern. In der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts begann die verstärkte Industrialisierung, vor allem im Bereich der Metall verarbeitenden Industrie. (Rhein. Industriemuseum)

Heute besticht Ratingen durch die gut erhaltene Innenstadt mit mittelalterlichem Baubestand und die grüne Lage am Rhein. Viele Stadtfeste laden die Ratinger Bürger und die nähere Umgebung in die Stadt. Die Ansiedlung von vielen Firmen lässt Ratingen im Businesssegment wachsen. 

Die Ratinger Innenstadt, in wenigen Minuten zu Fuß vom relexa hotel Ratingen City zu erreichen, zeigt noch heute gut erhaltene Häuser aus dem 16. Jahrhundert (z.B. Markt 3). Für alle, die Lust auf Shopping haben, empfiehlt sich der Fabrikverkauf im Esprit Factory Store. Entfernung zum Outlet-Center: 10 Minuten mit dem Auto, ein leerer Kofferraum wird empfohlen.

Familien mit Kindern lädt der Freizeitpark am blauen See zum Bootfahren, einem Spaziergang durch den Märchenpark mit Tiergehegen, Ponyreiten und Spielplatz ein. Auch ein Besuch für die Familie bietet der nah gelegene Flughafen Düsseldorf. Schnuppern Sie Fernweh auf der Aussichtsplattform und im Shopping-Bereich der Terminals A-C.