relexa hotel Ratingen City ****
Jetzt online buchen





SSL





SSL




mehr Details angeben

Altstadt Düsseldorf- Geschichte, Kunst und Einkaufen

Trotz der für deutsche Verhältnisse hohe Bevölkerungsdichte wird die Altstadt von Gastronomie und Ladenlokalen dominiert.

Die wohl bekannteste Düsseldorfer Altbier-Kneipe ist der Hausauschank der Brauerei Uerige. Der Name soll vom ehemaligen Besitzer Wilhelm Cürten stammen, der ständig mit schlechter Laune gesegnet von den Gästen im besten Düsseldorfer Plattdeutsch als "uerig" für seltsam bezeichnet wurde.

Aber natürlich sollen die vielen anderen Brauhäuser, die der Altstadt den Ruf als "längste Theke der Welt" eingebracht haben, nicht unterschlagen werden. So ist die Brauerei im Füchschen Treffpunkt der Düsseldorfer Kunstszene, in der schon Joseph Beuys gesichtet wurde.

Außerdem gibt es unter anderem das Brauhaus zum Schlüssel, Zum Schiffchen, Benders Marie und viele mehr. Auf einem Quadratkilometer tummeln sich mehr als 100 Kneipen und Gaststätten.

Geschichte der Altstadt

Die Altstadt ist tatsächlich die Wiege Düsseldorfs. Erste Erwähnungen der Siedlung "Dusseldorp" findet man aus dem 12ten Jahrhundert. Die Stadterhebung ist auf 1288 datiert. Aus diesem Jahr stammen die Fundamente des Lewenhaus in der Liefergasse 9. Dort soll der Sitz der gräfischen Verwaltung gewesen sein.

Während des zweiten Weltkriegs wurden viele Gebäude in der Altstadt zerstört, die später an altem Standort mit historischer Fasade wieder errichtet wurden.

1993 entstand durch den Bau des Rheinufertunnels eine Rheinuferpromenade, die einen großen Anziehungspunkt für Touristen darstellt. Die Altstadt profitierte sehr von dieser Entwicklung.

Sehenswürdigkeiten in der Altstadt

Kunst
Neben wichtigen Institutionen der Stadtverwaltung finden sich viele Gebäude der Düsseldorfer Kunstszene in der Altstadt.

  • Die Kunstakademie
  • Die Kunsthalle
  • Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen
  • Der Kunstverein
  • Das Kommödchen

warten auf Ihren Besuch.

Einkaufen in der Altstadt
Zwischen der zahlreichen Gastronomie befinden sich viele kleine Geschäfte und Läden, in denen ein Shopping-Tag lohnt. Und natürlich lockt die anschließend gelegene Königsallee (Kö) mit ihren Designer-Geschäften.

(Fotos: © Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH – Fotograf U. Otte)


Besuchen Sie Düsseldorf und schlafen Sie entspannt im 4* relexa hotel Ratingen City, hier buchen Sie Ihr Zimmer für 2 Personen ab 63 € zum besten verfügbaren Preis im Internet auf unserer Webseite.

Wir bitten Sie die mit einem * gekennzeichneten Felder auszufüllen. Vielen Dank!

Fragen Sie unverbindlich an:



Alter der Kinder



Wir bitten Sie die mit einem * gekennzeichneten Felder auszufüllen. Vielen Dank!


5 Designs wählbar, online bezahlen, zum sofort ausdrucken.
kleine-Geschenke

Abonnieren Sie den Newsletter der relexa hotels und freuen Sie sich auf Neuigkeiten.

So finden Sie uns - ob mit dem Auto,
der Bahn oder dem Flugzeug
Mit dem Koffer in den Urlaub

Jeden Sonntag bis 14.00 Uhr gibt es bei uns Langschläferfrühstück mit allem, was dazu gehört! Was Sie genau erwartet, erfahren Sie hier
Frühstück im relexa hotel in Ratingen