relexa hotel Ratingen City ****
Jetzt online buchen





SSL





SSL




mehr Details angeben

Gästestimmen relexa hotel Ratingen City

Hier finden Sie die Gästestimmen und Bewertungen aus den wichtigsten Bewertungsportalen. Ihre Erfahrungsberichte sowie Lob und Kritik sind uns sehr wichtig. So können wir Gutes noch besser machen und weniger Gutes schnell beheben. Neben den Bewertungsportalen werten wir auch alle Fragebögen auf den Zimmern und in den E-Mails aus, die Sie nach Ihrem Aufenthalt bei uns erhalten. Alle dies finden Sie hier in einer ganz transparenten und ehrlichen Übersicht: Kritik, Lob und Ihre Wünsche auf einen Blick.

GESAMTÜBERSICHT aller ONLINE BEWERTUNGEN

Verschaffen Sie sich im ersten Absatz einen Eindruck über alle Bewertungen der Gäste des relexa hotel Ratingen City. Damit Sie einen besonders guten Überblick bekommen, haben wir hier die wichtigsten Bewertungsportale auf einen Blick zusammengefasst.

ÜBERSICHT DER AKTUELLEN EINZELBEWERTUNGEN

Im zweiten Teil sehen Sie alle einzelnen Bewertungen, mit einem tieferen Einblick in alles, was über das relexa hotel Ratingen City geschrieben wird. Uns ist sehr wichtig, was Ihnen wichtig ist, was Ihnen besonders gut gefiel oder fehlte. Nur so können wir anhand Ihrer Wünsche immer besser werden - für Sie!

95%
Weiterempfehlungen

Bewertungskategorien

9,0/10 Empfang
7,7/10 Zimmer
9,3/10 Freundlichkeit
9,0/10 Preis-Leistung
8,5/10 Frühstück
8,7/10 Gesamteindruck Hotel

Die Noten berechnen sich aus 65 Bewertungen der letzen 24 Monate.


Das sagen unsere Gäste

stark renovierungsbedürftig

Ulf (16.02.2018)
abgestoßene Möbel, Tapeten, die tw. von der Wand kommen, Brandflecken auf den Waschtischen im Bad... Das Relexa war mal ein gutes Hotel, hätte aber vor mind. 5 Jahren mal renoviert werden müssen. Ein ähnlicher Zustand ist im Bereich der Sauna zu erleben. Nach den letzten Beschwerden darüber vor 1,5 Jahren hat sich leider mal ganz simpel nichts verändert, trotz anders lautender Aussagen der Direktion. Das sehr freundliche Personal kann das leider nicht ändern.

Dieter F. (12.02.2018)
Das Relexa Ratingen ist mein bevorzugtes Hotel, da es sehr nah am Esprit Headquarter ist. Es ist ein Hotel, welches nicht gerade sehr viel Persoenlichkeit austrahlt, sondern eher etwas lieblos daher kommt. Die Zimmer sind inzwischen sehr 'abgewohnt' und sollten in naher Zukunft modernisiert werden. Im jetzigen Zustand ist es ein gutes 3 Sterne Hotel. Das Fruehstueck ist gut, allerdings ist das Restaurant schon etwas seltsam mit den kuenstlichen Planzen und den nicht besonders ansprechenden Bildern. Das kann man sicherlich mit wenig Aufwand deutlich netter gestalten. Extrem unangenehm ist, dass das Hotel sehr stark geheizt wird. Sehr positive ist das Personal, welches wirklich freundlich und hilfsbereit ist. Dadurch komme ich auch gerne wieder, allerdings sollte das Hotel in naher Zukunft in Optik und Qualitaet investieren.

Zimmer im mangelhaften Zustand...

M. C. (07.02.2018)
WC Deckel quer gerissen, hätten. muss dem Reinigungspersonal auffallen. Wasserspülung läuft ständig und alle 2-3 Minuten würde der Spülkasten aufgefüllt, wo ein schlafen kaum möglich war. Schimmelbildung an der Duschkabindichtung über einer Länge von 30cm. Duschkabintür Schloß nicht richtig, so dass der Boden im Bad sich eine Pfütze bildete. Der Teppich mit Fläcken übersäht. Wohlfühlen sieht anders aus!

Verkehrsgünstig gelegenes Hotel mit Abstrichen bei der Zimmerqualität

Ghh (06.02.2018)
Das Hotel steht auf dem ehemaligen Calor-Emag-Gelände in der Nähe vom S-Bahnhof Ratingen Ost und in Gehentfernung zur Innenstadt. Von außen macht es einen guten Eindruck, der Empfang ist sehr freundlich und zuvorkommend. Leider halten die Zimmer nicht, was das Hotel verspricht. In unserem Fall war der Teppichboden stark mit Flecken übersät und im Bad konnte das Wasser im Waschbecken nicht vernünftig abfließen.

Schönes Ambiente, reichhaltiges Frühstücksbüffet …… wenn das Problem mit dem Kanalgeruch beseitigt ist, top.

Michael R. (01.02.2018)
Messeteilnehmer……… gut geschlafen gut gefrühstückt Handtücher bitte besser überprüfen, teilweise beschädigt

Lieber Gast,

herzlichen Dank für Ihre Buchung und die Bewertung unserer Leistung.
Wir freuen uns zu lesen, dass Ihnen der Aufenthalt grundsätzlich gut gefallen hat.
Die Handtücher sind in die Jahre gekommen und werden in Kürze komplett ausgetauscht. Leider hat die Qualitätskontrolle in Ihrem Fall nicht funktioniert. Beschädigte Handtücher sollten selbstverständlich aussortiert werden. Wir entschuldigen uns dafür.
Wir wünschen Ihnen bis zu Ihrem nächsten Besuch alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team vom relexa hotel Ratingen-City

Marko (31.01.2018)
Leider hat die Zimmerreservierung nicht wie zugesichert geklappt. Der Zimmerwunsch wurde bei Buchung aufgenommen und zwei Wochen vor Anreise nochmal bestätigt.

Lieber Gast,

herzlichen Dank für Ihre Buchung und die Bewertung unserer Leistung.
Wir freuen uns zu lesen, dass Ihnen der Aufenthalt grundsätzlich gut gefallen hat.
Leider ist es uns mit den hier zur Verfügung gestellten Angaben nicht möglich, Ihre Anmerkung zum Zimmerwunsch sicher nachzuvollziehen. Sollte es sich um den Etagenwunsch handeln, der wurde erfüllt!?
Wir würden jedoch gern den Hintergrund Ihrer Bewertung erfahren. Vielleicht können Sie uns kurz kontaktieren, so dass wir einen möglichen Fehler für die Zukunft ausschließen können.
Wir wünschen Ihnen bis zu Ihrem nächsten Besuch alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team vom relexa hotel Ratingen-City

So ein versautes Hotelzimmer habe ich noch nie bewohnt.Gerne lasse ich Ihnen Bilder zukommen.Das soetwas noch vermietet wird,ist mir unverständlich

Thomas K. (30.01.2018)
Auch wenn das Personal nett war....Glatte 5 !!! Ich wollte noch in Ihrem Restaurant zu Abend speisen aber das habe ich dann lieber gelassen!

Ein angenehmer Aufenthalt

Cristian (29.01.2018)
Sauberkeit, Ruhe, und ein sehr gutes Frühstück.

Lieber Gast,

herzlichen Dank für Ihre Buchung und die Bewertung unserer Leistung.
Wir freuen uns zu lesen, dass Ihnen der Aufenthalt gut gefallen hat.
Wir wünschen Ihnen bis zu Ihrem nächsten Besuch alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team vom relexa hotel Ratingen-City

Ok.

Juergen Z. (20.01.2018)
Zimmer war ok., Betten und Bad ok. aber Teppichboden unappetittlich versifft.

Lieber Gast,

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung zu Ihrem Aufenthalt bei uns mitzuteilen.

Die Teppichböden in den Zimmern sollen bald erneuert werden. Die Executivezimmern in der ersten Etage verfügen bereits über einen Designboden.

Bis zu Ihrem nächsten Besuch verbleiben wir

mit freundlichen Grüßen
Ihr Team vom relexa hotel Ratingen-City

Sehr gut,

Maria P. (14.01.2018)
Alles hervorragend, sehr netter Empfang an der Rezeption.

Liebe Frau Pohl,

herzlichen Dank für Ihre Buchung und die Bewertung unserer Leistung.
Wir freuen uns zu lesen, dass Ihnen der Aufenthalt so gut gefallen hat.
Wir wünschen Ihnen bis zu Ihrem nächsten Besuch alles Gute.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team vom relexa hotel Ratingen-City

Sehr zufrieden, bis auf der Teppich

Frank M. (13.01.2018)
Der Aufenthalt war sehr angenehm, nkrbdee Teppich wenn man ihn ansah wurde einem übel. ( nicht weil er nicht gepflegt war sondern das Muster ist sehr unpassend.Das Zimmer war gut aber hier fehlte ein Stück Teppich im Einzugsbereich des Zimmers.

das Zimmer ist nicht akzeptabel

Dirk R. (08.01.2018)
Alles bekannt , gutes Hotel , aber das Zimmer 217 entspricht weder meinen Erwartungen als Gast noch den Ansprüchen ihres Hauses. Die Tapeten sind dreckig und lösen sich von der Wand ab , der Teppich löst sich ebenfalls in seine Bestandteil auf. Gruß Dirk R.

Sehr gutes Hotel für Urlaub oder Business, mit freundlichem und professionellem Personal.

Karsten H. (04.01.2018)
Schönes Zimmer. Toller Service. Gutes Essen und ein schöner Barbereich. Sehr gutes Personal.

Angenehmer Aufenthalt

Ralf W. (03.01.2018)
Im Allgemeinen sind wir zufrieden gewesen! Frühstück am ersten Tag hat nicht geklappt. Aussage Rezeption bis 12.00 Uhr am 31.12.2017 und tatsächlich nur bis 10.30 Uhr! :-) Bemüht noch etwas bereitzustellen aber für 24€ erwartet man(n) mehr!

Absolute Negativerfahrung!

Andrea B. (31.12.2017)
Trotz geringer Belegung (Weihnachtszeit) war das Hotel hellhörig und zu laut - innen wie außen. Für uns mit die schlechteste Übernachtung, die wir je hatten. Wir werden sicher nicht wieder im relexa Ratingen übernachten. Die Brötchen beim Frühstück waren alt und trocken. Frechheit, dafür 14 EUR pro Person zu verlangen. Die Badezimmer ähneln von der Gestaltung her uralten Bildern aus den 50iger Jahren, curryfarbene Fliesen und Badewanne mit Duschstange ist nicht zeitgemäß. Als Badewanne zu kurz und zu schmal (lächerlich!), als Dusche mit viel zu hohem Einstieg. Das so etwas heutzutage noch zulässig ist, wundert mich sehr.

Cornelia Z. (19.12.2017)
Die rasche Abwicklung von Hotel und Parken und Transfer ist absolut genial gelaufen ‚ vielen Dank, wir kommen wieder!! Mit freundlichen Grüßen c. Z.

Freundlichkeit beim Check-in sicherstellen

M. C. (14.12.2017)
Antworten zum Teil patzig und teilweise nur mit Ja o. der nein geantwortet. Am Vorabend zu bezahlen nicht möglich. Nachfrage ob sich das geändert hat, war die Antwort das war immer so. Das ist definitv nicht richtig. Als Gast habe ich hier eine andere Erwartungshaltung!

gutes Hotel mit freundliche employees

Von B. (13.12.2017)
beim Fruhstuck sind andere fleischwahre als Schweinefleisch gewunscht.

Fast alles ok.

Angel M. (11.12.2017)
Das Einchecken war ok, im Restaurant alles in ordnung. Nur die Dame beim auschecken war unfreundlich. Da ich am Morgen sehr früh los wollte fragte ich höflich am Abend davor ob ich schon bezahlen könnte (wie ich es schon x-mal davor getan habe, bin regelmäßig in diesem Hotel). Die Antwort war "wenn es sein muss - ausnahmsweise". Auf meine Antwort das ist aber nicht freundlich von Ihnen keine Reaktion. (Ich glaube ich hatte die Dame an der Reception wohl gestört....)

Angenehmes Hotel mit einigen unnötigen Defiziten die ganz leicht zu beseitigen wären

Volker B. C. (03.12.2017)
Angenehmes Ambiente - wirklich zum Wohlfühlen geeignet. Angenehmes Frühstücksbüffet und echt ne tolle Pizza am Abend! Freundliches Personal. Aber warum morgens auschecken und damit ein zweites Mal anstehen ( Bei Singelbesetzung in der Rushhour ...). Hier könnte für sehr viele Leute echt wertvolle Zeit gespart werden wenn auf Wunsch die Rechnung schon beim Einchecken abgewickelt würde. Die Dusche war nicht intakt - unten fehlte die Türdichtung und es gab deutlicher Kalkrückstände. Beim Frühstück fehlt es am Verwöhnwillen des Personals. Hier ist es wichtiger eine Liste abzuharken als die Gäste mit ihren Kaffeewünschen zu verwöhnen. Alles Kleinigkeiten - aber die machen es aus!

Zimmer war bereits sehr abgenutzt

Matthias K. (01.12.2017)
Ich hatte Zimmer 425 auf der "DELUXE Etage", aus meiner Sicht unterscheiden sich die Zimmer nicht gegenüber den anderen Zimmern z.B. in der 3. Etage. Mein Zimmer hatte Wollmäuse an der Decke über dem Schreibtisch, an der Wand neben dem Bett waren noch die Spuren von einer Flüssigkeit die bis an die Decke gespritzt war und der Teppich löste sich im Bereich des Badezimmers. Insgesamt machen die Zimmer langsam einen abgewohnten Eindruck

Für die Übernachtung vor dem Flug sehr gut zu empfehlen

Mark (29.11.2017)
+ Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals + Parken in der Hauseigenen Tiefgarage + sehr guter Shuttle-Service zum und vom Flughafen - das Zimmer ist sehr "in die Jahre" gekommen, soll aber in naher Zukunft renoviert werden

Nettes Personal und super essen

Artur (28.11.2017)
Wir waren schon mal im Relexa im Harz, dort war es nicht so toll. Unbequeme Betten und ubfreundliches Personal. In Ratingen war alles anders. Die Betten waren gut und das Personal super freundlich. Das essen am Morgen war auch sehr lecker. Volle Punktzahl. Danke.

Man fühlt sich wohl

C. B. (27.11.2017)
Zimmer war sehr sauber, und auch das Bad. Das Frühstück ist sehr reichhaltig.

Abgewohntes Hotel, aber in guter Lage zwischen der Altstadt von Ratingen und dem Standort meiner Schulung.

Daniel K. (27.11.2017)
Insgesamt hat das Hotel ein "befriedigend" verdient, weil es genau das ist. Es gab nichts wirklich überragendes, aber auch nichts wirklich mangelhaftes. Schlaf: Ich habe gut geschlafen, leider ließen sich jedoch die Lichter am Fenrseher nicht ausmachen. Außerdem war das Bett etwas zu weich und zu schmal. Zimmer: Die Ausstattung war altbacken, leider insbesondere der Teppich abgewohnt. Bad: Die Duschkabine war zu eng. Die Handtuchhalter nicht gut erreichbar. Frühstück: Gläser für Saft viel zu klein, da musste man immer wieder nach vorne gehen; Rührei ungenießbar; Würstchen sehr gut; Lachs auch sehr gut, aber wurde teilweise nicht mehr nachgelegt; Meerrettich zu wenig scharf; sehr gute Brotauswahl; unaufmerksame Bedienung, die nicht die benutzten Sachen weg räumt

Sehr freundlichen Rezeptionspersonal, teils fehlerhafte Ausstattung

Christian (26.11.2017)
Dank den sehr freundlichen Rezeptionisten habe ich mich ab der ersten Sekunde sehr willkommen gefühlt. Was den Eindruck des Hotels allerdings etwas geschmälert hat: Am Tag der Ankunft funktionierte der Safe nicht und am zweiten Abend ist das Bett trotz meines doch relativ leichtem Gewichts (60kg) zusammengebrochen (ein Bein ist abgebrochen). Die Menschen an der Rezeption gingen aber sehr verständnisvoll mit den Problemen um. Am nächsten Abend war das Problem dann auch jeweils wieder behoben.

normales Konferenshotel

Mf (17.11.2017)
Das eine bett war schief und ausgenutzt. Die Kissen viel zu gross und hart. Frühstück war durchschnittlich.

Zimmer sind verwohnt

Gerhard G. (11.11.2017)
Das Essen / Frühstück ist ganz ok. Zimmer sind verwöhnt, stellenweise löst sich der Teppichboden. Keine Klimatisierung in den unteren Etagen was im Sommer dazu führt das das Fenster zur Straßenseite offen ist ( Verkehrslärm)

Gemütlich und Praktisch

Luca (09.11.2017)
Gemütliche Business Hotel

Insgesamt sehr gepflegt und einladend, mit einem großen Makel

Mm (09.11.2017)
Sehr geehrte Damen und Herren, insgesamt war der Aufenthalt in Ihrem Hause angenehm. Das Personal freundlich, die Zimmer komfortabel. Nachts / früh morgens hatte ich jedoch einen großen Silberfisch auf meinem Bett, was das Wohlfühlen im Zimmer / Bett doch erkennbar eingeschränkt hat. Beim Auschecken habe ich dies am Empfang erwähnt. Die freundliche Dame sagte mir zu, dem Zimmer-Service Bescheid zu geben - nahm meine Anmerkung ansonsten jedoch 'neutral' zur Kenntnis. Eine kurze Entschuldigung (auch wenn Sie persönlich selbstverständlich nichts dafür konnte) sowie der Hinweis, dass dies in Ihrem Hause / Ihren Häusern i. d. R. nicht vorkommt, wäre aus meiner Sicht jedoch ebenso wünschenswert wie selbstverständlich gewesen. Ansonsten war ich mit dem Aufenthalt in Ihrem Hause zufrieden. Insgesamt jedoch ein Vorfall, der in einem Hause Ihrer Kategorie eigentlich nicht vorkommen darf. Mit freundlichen Grüßen Maximilian Monegel

Schön,wie immer

Petra S. (07.11.2017)
Alles war schön,außer der Check In.Die Dame am Empfang war unhöflich,auch auf mehrfaches Nachfragen hat Sie uns mit Nichtachtung gestraft.

Superfreundliches Personal und tolles Frühstück trotz abgewohnter Zimmer

Tim H. (06.11.2017)
Hallo, insgesamt empfinde ich Ihren Service und ihr Personal als sehr gut. Ebenso das reichhaltige Frühstück ist seinen Preis Wert. Jedoch das abgewohnte Zimmer ist ein Manko, das den positiven Gesamteindruck sehr mindert.

Verwöhnwochenende

I. B. (26.10.2017)
Sehr gutes Essen in schöner Atmosphäre. Dank an Fr. Reeeves für den Prosecco schöne Zimmer,tolles Frühstück, aufmerksames Personal.kleines Minus - die Ascher am Haupteingang und auf der Terasse sollten öfter geleert werden. gute Autobahnanbindung und ein kurzer Weg in die Stadtmitte.Wir haben uns sehr wohlgefühlt und werden Ihr Haus gerne weiter empfehlen

sehr freundliches Personal, Zimmer teilweise überholungsbedürftig

Ingrid J. (23.10.2017)
Reservierung, Empfang, Betreuung sehr freundlich und professionell. Die Zimmer sollten schon mal überprüft werden, denn die von uns festgestellten Mängel könnten sehr leicht abgestellt werden wie zu wenig Bügel in allen von uns gebuchten Zimmern, defekte Abdichtung der Dusche, Schreibtisch-Stuhl sehr wackelig, nicht benutzbar, zusätzlicher Spiegel im Bad nur sehr locker angeschraubt. Sonst hatten wir einen sehr angenehmen Aufenthalt.

Nicht wilkkommen !!!

Marco B. (23.10.2017)
Keine herzliche Begrüßung. Desinteressiertes Personal.

Absolut Empfehlungswert

A.w. (21.10.2017)
War von Anfang bis zum Ende absolut begeistert!!! Toller Service, sehr sauberes Zimmer, sehr gutes Essen.

3 Tage Wochenende

Ingrid B. (19.10.2017)
sehr schönes Wohlfühlwochenende mit sehr leckerem Essen (danke für den Prosecco) tolles Servicepersonal (Ausnahme am Freitag: die Dame am Empfang war etwas unflexibel,hat sich nach Rücksprache dann doch bemüht. Danke da ich ihr Haus schon kannte,werde ich es auch weiterhin Freunden und Bekannten weiter empfehlen. Ich bin auch nicht zum letzten Mal Gast bei Ihnen gewesen

Kleinigkeiten verderben den sonst guten Eindruck

A. N. (17.10.2017)
Wir hatten um zwei ruhige Zimmer gebeten, die uns auch zur Verfügung gestellt wurden - nur leider waren diese genau über dem "Personalaußensitzbereich" und dort hatten sich drei Mitarbeiter rauchend um 5:30 Uhr am Sonntag Morgen unterhalten. Ich habe normalerweise einen sehr guten Schlaf und bin dennoch von den Gesprächen aufgewacht und konnte nicht mehr einschlafen. Besonders ärgerlich, wenn man extra zwei Zimmer bucht, um einmal nicht von seinem Junior geweckt zu werden.... Man bedenkt wohl nicht, dass ein Innenhof den Schall wesentlich lauter überträgt, als im Freien.

Perfekt! :)

Adrian (17.10.2017)
Das Hotel besitzt eine sehr hohe Qualität und ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Ich würde gerne wieder einen Workshop oder Seminar dort besuchen. Das Frühstück war umfangreicher als ich es in einem Hotel je erlebt hatte und auf Anfrage konnte man auch ohne Probleme sofort vegane Milch bekommen. Auf eine vegane Lebensweise wurde von der Küche und dem Personal große Rücksicht genommen. Ebenfalls die Saunalandschaft mit Whirlpool und Liegen im Außenbereich ist sehr zu empfehlen neben dem Fitnessstudio. Ich kann mir nur vorstellen, dass es bei dem geringen Angebot zum Krafttraining im Fitnessstudio mit nur einem Trainingsgerät dafür, zu Engpässen kommt, wenn das Hotel ausgebuchter ist. Dafür sind viele Ausdauertrainingsmöglichkeiten vorhanden.

Für eine Fortbildung ok, Urlaub möchte ich hier nicht machen

Deutinger S. (15.10.2017)
Personal sehr freundlich und hilfsbereit, Essen gut und abwechslungsreich Aber: Sauberkeit im ganzen Haus eine Katastrophe: dreckige Teppiche in den Zimmern und Seminarräumen (und damit meine ich nicht Laufstrassen), Toiletten wurden in der ganzen Woche nicht (sichtbar) geputzt sowohl im Zimmer als auch im EG und 1. OG, die Minibar im Zimmer war braun verklebt, unter dem Bett wurde bereits seit langem nicht mehr gesaugt (Wollmäuse, Hinterlassenschaften von Vorgästen, etc.)

Hat alles gepasst

Jk (07.10.2017)
Sauna und Bademantel incl., hat sehr gut gepasst.

Zwischenstation - sehr nettes Personal jedoch renovierungsbedürftige Zimmer

Ronald K. (06.10.2017)
Die Ausstattung der Zimmer lässt schon etwas zu wünschen übrig u.a. Teppich sehr schmutzig (fleckiger Teppich)

Alles top!!!

Claudia G. (04.10.2017)
Es war wieder ein sehr angenehmer Aufenthalt im Relaxa Hotel. Der Service und das Essen waren perfekt. Wir freuen uns auf das nächste Mal.

Hannelore T. (03.10.2017)
Das Arrangement "Park, Sleep & Fly" ist hervorragend. Der Wagen ist sehr gut aufgehoben und der Zubringerservice per Taxi klappt sehr gut. Zu beanstanden ist allerdings der optische Zustand des Zimmers Nr. 314. Das Zimmer, speziell der Teppichboden, bedarf einer Grundreinigung. Es waren große (alte) Schmutzflecken neben dem Bett. Einer der Stuhlbezüge war ebenfalls fleckig. Nach dem Schließen der Vorhänge war auf einer Seite ein großer Fleck von verschütteter Flüssigkeit zu sehen. Leider hat dieser Zustand den sonst angenehmen Aufenthalt beeinträchtigt.

Hochzeit

Anne P. (26.09.2017)
Die Hochzeitsfeier unserer Kinder fand in der Auermuehle in Ratingen statt, da war das Hotel ein idealer Ausgangspunkt. Wir haben den Aufenthalt im Hotel sehr genossen. Das Zimmer war gut, das Frühstück super und der Service hervorragend. Eine kleine Notiz am Rande. Am Anzug meines Mannes war ein Knopf abgegangen. Da war es sehr schön, auf das bereitliegende Nähzeug zurückgreifen zu können. Aber leider war dann das Oer der Nadel so fein und klein, dass ich den Faden nicht einfaedeln konnte. Da mußte ich doch auf mein eigenes Nähzeug zurückgreifen.....

Diesmal etwas schwächer als sonst.

Karoline R. (14.09.2017)
Service aller Ansprechpartner super, Frühstück aufs Zimmer mit eher angegrautem Obstsalat, Bad war optisch ok, roch aber nach Urin. Zimmer 409 ist nach draußen hin leise, liegt aber leider direkt gegenüber vom Serviceaufzug, was Ausschlafen behindert. Alle Extrawünsche wurden sehr freundlich erfüllt. Insgesamt war es aber schon mal besser. Ich komme trotzdem gern wieder.

St (12.09.2017)
Trotz mehrerer Emails in den beiden Tagen vor der Anreise bezüglich early Check-In war das Zimmer dann um 13:15 nicht verfügbar. Aufgrund eines dringenden Termins und der zuvor erforderlichen Dusche nahm ich dann das einzig freie Raucherzimmer. Die Dame am Empfang war sehr gestresst und zunächst nicht sehr kooperativ, da sie wohl den ganzen Tag alleine dort arbeitete. Sie erstattete mir allerdings die Parkgebühren aufgrund der Unannehmlichkeiten.

Zimmer müssen dringend renoviert werden!

Yvonne (12.09.2017)
Der Teppich muss dringend gereinigt bzw. ganz gewechselt werden. Vor der Tür blickte bereits der Beton unter dem vor einigen Jahren mal vorhanden Teppich hervor. Über dem Bett blätterte die Tapete stellenweise bereits von der Wand. Im Bad lässt Sie Sauberkeit zu wünschen übrig. In der Dusche gab es Schimmelspuren in den Rillen der Fließen, die Gummidichtungen müssen ebenfalls dringend erneuert werden!

schäbiges Zimmer

Rudat (07.09.2017)
für den zweck meines Besuchs war es ausreichend

Sehr aufmerksamer und freundlicher Service / gute Hotelausstattung

Oliver T. (05.09.2017)
Alle Mitarbeiter waren sehr zuvorkommend, freundliche und bemüht meine Wünsche zu erfüllen. Die Ausstattung des Hotels ist klasse (Kaffee & Tee auf dem Zimmer), Bar, Restaurant, Spa, günstige Tiefgarage. Einziger Kritikpunkt sind die teilweise fleckigen Teppiche in den Zimmern.

...leider schon etwas in die Jahre gekommen

Tassilo (04.09.2017)
...leider schon etwas in die Jahre gekommen. Eine Renovierung wäre sicherlich von Vorteil. Hatte in der letzten Zeit div. versch. Zimmer - alle mit doch sehr "ranzigen" Teppichböden. Das trübt den sonst ganz guten Eindruck. Die Betten jedenfalls sind für meinen Geschmack (und meinen Rücken) perfekt. Nichts durchgelegen und nicht zu weich. Frühstück passt auch. Das Hotel ist zudem auch noch gut und zentral gelegen. Altstadt, ÖPNV Gewerbegebiet sind gut, auch fußläufig erreichbar.

Zimmer nicht so toll

Verena G. (30.08.2017)
Die Zimmer entsprechen leider nicht dem insgesamt guten Gesamteindruck. Auf dem Laken waren einige Flecken, der Teppich hatte Löcher (Zimmer 202), im Badezimmer roch es muffig. Aber: netter Empfang, tolles Frühstücksbuffet (sonntags) und freundliches Personal.

Alles super!

Eva (28.08.2017)
Wir haben im relexa übernachtet, da wir in der Nähe unsere Hochzeit gefeiert haben. Der Aufenthalt war super - Servicekräfte/Empfängsteam etc. alle nett! Schönes Hotel :-)

Der Service und die Bewirtung beim Fruestueck waren sehr gut

Wolfgang K. (22.08.2017)
Die Zimmer könnten etwas Größer sein.

Ok mit Mängeln

Rs (22.08.2017)
Sehr schlechte Matratze, Teppichboden sehr alt, Whirlpool/wellness nicht nutzbar, PC in der Lobby absolut unbrauchbar

Wir haben uns sehr wohl gefühlt

D. M. (16.08.2017)
Von der Bichung bis zur Abreise hat alles super problemlos geklappt. Wir hatten einen schönen Aufenthalt. Das Personal ist sehr freundlich und das Frühstück großartig.

wohlige Übernachtung nach ausgelassener Feierei und super abwechslungsreiches Frühstück

Barbara Z. (01.08.2017)
sehr freundliche Mitarbeiterinnen, sauber, gutes Frühstück

Alles perfekt funktioniert

Holger S. (19.07.2017)
Zimmer gut, Preis - Leiistung top. Transfer perfekt. Parkmöglichkeit super. Alles hat gepasst. Danke

Alles in Ordnung! Wir kommen gern wieder.

I. H. (10.07.2017)
Die Angestellten an der Rezeption waren wie immer nett und freundlich. Meinem Wunsch nach einem Zimmer zur Gartenseite wurde entsprochen. Das Zimmer, auch das Badezimmer - auch wie immer - sauber und nett. (Die Abdichtung der Dusche zur Wand ist nicht ganz dicht, dadurch eine kleine Überschwemmung nicht zu vermeiden) Alles ist positiv zu bewerten. Bis zum nächsten Mal.......

Wellnesbereich nutzen nur bedingt möglich

Fliessner (29.06.2017)
Vor Reisebeginn hatten wir angefragt ob der Wellnesbereich in Betrieb sei und alles in Ordnung sei! Dies wurde uns telefonisch bestätigt! Leider funktionierte der Wirepool nicht. Auf unsere Beschwerden wurde nicht reagiert. Bei der Abreise hieß es dann, das sich jemand von der Geschäftsleitung melden wolle. Da warten wir bis heute drauf!

Sehr zufriedenstellend

Michael B. (27.06.2017)
Park, Sleep & Fly : Buchung, Übernachtung und Ablauf ( Hinfahrt und spätere Abholung vom Flughafen ) verliefen reibungslos. Preis - Leistung mit Abstellen des Fahrzeuges angemessen.

Manuela H. (14.06.2017)
Wir haben uns in Ihrem Haus sehr wohl gefühlt .und kommen gern wieder, Wir würden uns dann, aber für ein Zimmer von der Straße abgewandten Seite entscheiden. Es war alles super organisiert. Vor allem der Flughafentransfer war perfekt .Nochmal herzlichen Dank.

Angenehm

Sophie (13.06.2017)
Nettes Hotel, sehr freundlicher Empfang, gutes aber teueres Frühstück, Zimmer sind sauber.

fast alles ok

Gaby M. (13.06.2017)
Ich habe mich in dem Haus sowie auch in meinem Zimmer sehr wohl gefühlt was ich allerdings vermisse ist rundum und überall im Haus und im Zimmer freies WLAN

Übernachtung mit Dauer-Parkmöglichkeit sehr durchdacht und organisiert

Ragnar A. W. (28.05.2017)
Freundliches Personal, Zimmer sauber, Frühstücksbuffet reichhaltig (Kaffee, Tee etc. werden am Tisch serviert, d.h. keine Probleme mit der Kaffeeautomaten-Technik, wie in vielen anderen Hotels). Hotellage wenige Gehminuten bis zur Stadtmitte mit netten Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.


5 Designs wählbar, online bezahlen, zum sofort ausdrucken.
kleine-Geschenke

Abonnieren Sie den Newsletter der relexa hotels und freuen Sie sich auf Neuigkeiten.

So finden Sie uns - ob mit dem Auto,
der Bahn oder dem Flugzeug
Mit dem Koffer in den Urlaub

Jeden Sonntag bis 14.00 Uhr gibt es bei uns Langschläferfrühstück mit allem, was dazu gehört! Was Sie genau erwartet, erfahren Sie hier
Frühstück im relexa hotel in Ratingen